Portland Rosen

Die Portland-Rosen gehören zu den alten Rosen und sind wohl aus einer Kreuzung zwischen einer Gallica-Rose und einer Damascena-Rose entstanden. Ihre besondere Eigenschaft war bei ihrer Einführung, dass sie bis in den Herbst laufend nachblühen. Die erste Portlandrose 'Duchess of Portland' soll um 1775 in Italien entdeckt worden sein. Sie duften stark und süsslich und sind recht gesund. Sie wachsen als aufrechte Strauchrosen und sind auch für Anfänger geeignet.

Die Abgrenzung zu den Damascener-Rosen ist nicht ganz einfach, da man früher die Rosen nicht nach genetischen Eigenschaften klassifizieren konnte, sondern die Rosen nach ihren phänomenologischen Eigenschaften in die verschiedenen Rosenklassen eingeteilt hat. Deswegen finden Sie vielleicht einige Sorten bei den Damascena-Rosen.

Veredelt
39.00 CHF im Topf vorrätig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wurzelecht
45.00 CHF im Topf ausverkauft
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veredelt
39.00 CHF im Topf vorrätig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wurzelecht
45.00 CHF im Topf ausverkauft
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veredelt
39.00 CHF im Topf vorrätig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wurzelecht
45.00 CHF im Topf vorrätig
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!